Dinner in the Sky® Umschalten

Dinner in the Sky Koch Harald Brunner gewinnt Trophée Gourmet A la Carte

harald_brunner_2015

Seit 1989 verleihen A la Carte und Römerquelle die „Trophée Gourmet A la Carte“, um außergewöhnliche Leistungen in der Gastronomie und im Weinbau zu würdigen. Bei der festlichen Gala am 11. Juni in der Hofburg holte sich Harald Brunner mit seinem Edelheurigen Spaetrot Gebeshuber in Gumpoldskirchen die Auszeichnung in der Kategorie Österreichische Küche. Überreicht wurde der Preis von Spitzenkoch Konstantin Filippou.

Auf dem Gelände der Luftburg hatten wir das Vergnügen Harald Brunner persönlich zu seinem Erfolg zu gratulieren. Im Rahmen von Dinner in the Sky wurde er als Spitzenkoch engagiert, um in 50 Meter Höhe seine exklusiven Gerichte persönlich zu servieren. Die Gäste hatten so die Möglichkeit, dem Spitzenkoch direkt über die Schulter zu schauen und sich mit ihm über sein Menü und seinen Werdegang in der österreichischen Gastronomie auszutauschen. Ein einmaliges Erlebnis, das sich auch unser Chefkoch der Luftburg & Praterfee Hans Egger nicht entgehen ließ und Harald Brunner bei bester Stimmung zur Hand ging.

Sie haben Dinner in the Sky verpasst? Im August geht es in die zweite Runde! => www.dinnerinthesky.at

Herunterfahren